MAT/MTT (medizinisches Aufbautraining) inkl. Prüfung | 120 FP

EK-MAT-20

 

VDAK und BG anerkannt zur

EAP-Qualifikation bzw. anerkannte Rehabilitation muskuloskeletaler Erkrankungen

sowie zur Abrechnung KG mit Gerät und D1 Verordnung.

Eingangsvoraussetzungen

Krankengymnast/in

  •  Ununterbrochene 1-jährige Berufstätigkeit nach Erteilung d. staatl. Anerkennung
  • Min. 100 Weiterbildungsstunden in krankengymn. Behandlungsmethoden Masseur/in
  • Ununterbrochene 1-jährige Berufstätigkeit nach Erteilung der staatl. Anerkennung

Sportlehrer/in – akademische Ausbildung mit medizinisch/rehabilitativer Fachrichtung

  • Ununterbrochene 1-jährige Berufstätigkeit nach Erteilung d. staatl. Anerkennung
  • davon mindestens zweimonatige Tätigkeit mit orthopädisch/traumatologischer Indikation


Sportlehrer/in – akademische Ausbildung ohne medizinische/rehabilitative Fachrichtung

  • Ununterbr. 1-jährige Berufstätigkeit nach der Erteilung der staatl. Anerkennung
  • Mind. 200 UE für den Bereich der Orthopädie/Traumatologie bzw. Orthopädie/Rheumatologie – (z. B. Zusatzqualifikation des DVGS e.V.) bzw. vergleichbare.

 

Referenten:

Dr. M. Heller, Dr. O. Heine, F. Eigenbrod, A. Fischer, C. Plesch

Adressaten:

PT/Sporttherapeuten; Lehrer/Masseure u. med. Bademeister

 

 

 

Kursnummer:EK-MAT-20
Leitung:Dr. M. Heller, Dr. O. Heine. E. Eigenbrod. A. Fischer, C. Plesch
Kursgebühr:1.100,00 € inkl. Skript
Beginn:14.11.2020
Ende:26.11.2020
Kurszeiten:Sa. 14.11. bis Do. 26.11., 09:00 - 17:00 Uhr
Kursort:Gesundheitszentrum Fischer GmbH, Holzer Weg 4-6, 51766 Engelskirchen
Zielgruppe:Physiotherapeuten, Masseure, Sport- und Gymnastiklehrer
Fortbildungspunkte:120
Status: freie Plätze
Downloads:Kurs als PDF herunterladen  Kurs als Termin für Outlook/iCal herunterladen

Buchung

Kursgebühr inkl. Skript 1.100,00 €
Persönliche Angaben






Startseite